Header-Gitarre-schmal.jpg

Termine

Damit sie ganz in Ruhe planen können


RUhrkulele 2019

22.11-24.11.2019 im Kanuverein "Wanderfalke" - Essen-Werden

RUhrkulele-Cover-2019.jpg

Die Vorbereitungen zu diesem Event sind noch in der Mache, fest steht aber, dass ich - wie schon im Jahr 2018 - mit einem Informationsstand zum Thema Kloster-Ukulelen dabei sein werde.

Eine gute Gelegenheit also, das Kloster-Ukulelen Programm interessierten "Aktivisten" zu vermitteln, mögliche Holzkombinationen vorzustellen und das reale Ergebnis anhand einiger fertiger Ukulelen aus den Kloster Baukursen zu zeigen ... die natürlich auch angespielt werden können.

Kloster-Ukulelen Infostand am 24.11.2019 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Zur Internetsite der RUhrkulele 2019 >>>


Ukulelenbau im Kloster

Datum und Zeit

page6-1001-full.jpg

Auch im Jahr 2019 gibt es wieder einige Ukulelenbau-Kurse an.

Das Außergewöhnliche daran, die Kurse finden ausschließlich in der beschaulichen Ruhe von Klöstern statt. In der herrlichen Abgeschiedenheit der Klöster wird jeder Teilnehmer ein wertvolles Instrument bauen, welches den Vergleich mit sog. "custom Ukulelen" nicht zu scheuen braucht!

In 6 Tagen wird eine Sopran-, Konzert- oder Tenor-Ukulele entstehen! Jeder Teilnehmer kann zwischen 3 Standard-Holzarten für den Korpus wählen. Weitere Hölzer stehen gegen einen (moderaten) Aufpreis zur Verfügung. Material und Werkzeug werden zur Verfügung gestellt. Gebaut wird in den Räumlichkeiten des Klosters, welches auch die Unterbringung in EInzelzimmern mit Vollpension ermöglicht.

Weitere detaillierte Informationen zum Ablauf, zum Preis und zu den aktuellen Terminen entnehmen sie bitte der zusätzlichen Internet-Präsenz: kloster-ukulelen.de


CBU Workshop - für Teens von 12 bis 88

Auch in den diesjährigen Sommerferien - vom 10.-15.08.2019

page6-1000-full.jpg

Bau einer hochwertigen Ukulele auf Basis einer Zigarrenkiste!

Alter:
von 12 bis 88

Mindestgröße:
140 cm

Datum 1:
05.-09.08.2019

Datum 2:
12.-16.08.2019

Zeitraum:
09:00-13:00

Ort:
In einem Werkraum in Mülheim-Ruhr

Kosten:
100,- €


Zupfinstrumenten-Anatomie Workshop

06.04.2019 - DER Workshop für den Saitenzupfer, der mehr über sein Instrument wissen möchte.

page6-1016-full.jpg

Alles über Hölzer, Bauweisen, Materialien, Hardware und Elektrik.
Tipps für die Homemade-Reparatur und Einstellungsarbeiten für den Ukulelen- / Gitarren- / Bass-Spieler.

Jeder bringt Instrumente mit, die "es nötig haben" und schon haben wir reichlich Diskussionstoff.
 
6-stündiger Workshop inkl. Mittagessen und Getränken

Teilnahmegebühr/Pers.:  50,00 €

Teilnehmerzahl maximal: 5 Personen (größer ist die Werkstatt leider nicht)

Durchführungsort:            In meiner Wekstatt

Geplanter Termin:            06.04.2019 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr

 

Toggle Navigation